Mutant Meeples

Wir lieben Ricochet Robots & Rasende Roboter! Klar, dass Mutant Meeples unsere Neugier erregt. Basierend auf dem Mechanismus des exzellenten Spiels von Alex Randolph sausen hier Carcassonne-Männchen über den Spielplan – die im Englischen “meeples” genannt werden. Wie im Roboter-Original sieht eine Bewegung so aus: Ein Meeple rast in eine Richtung, bis er auf ein Hindernis stößt. Danach kann er eine neue Richtung einschlagen. Wer mit den wenigsten Bewegungen ans Ziel gelangt, erhält einen Siegpunkt.

Doch ein paar Unterschiede zu den Robotern gibt es auch: Zunächst muss nicht eine bestimmte Figur das Ziel erreichen. Die Mutant Meeples sind sozusagen die schnelle Einsatztruppe. Ein Verbrechen passiert, der Tatort ist das Ziel, und es kommt nur darauf an, dass irgendein Meeple besonders schnell eintrifft. Ferner besitzt jeder Meeple eine Superkraft. Während einer einen Diagonalschritt durchführen darf, kann ein anderer durch eine Wand laufen. Ein dritter darf ein Feld vor einer Wand stoppen, wieder ein anderer darf Felder überspringen. Insbesondere Zielfelder mitten im Feld sind somit leichter zu erreichen als bei den Rasenden Robotern.

Bild von Mutant Meeple

Anfangs stehen allen Spieler alle Meeples zur Verfügung. Individuell verringert sich aber für jeden Spieler die Auswahl mit jedem gewonnenen Punkt. Der siegreiche Meeple steht diesem Spieler nicht mehr zur Verfügung, sein Ziel muss der Spieler mit den verbleibenden Meeples erreichen. Wer zuerst mit sechs unterschiedlichen Meeples einen Tatort erreicht hat, gewinnt das Spiel.

Bild von 1 von 3 Mutanten
Prädikat
:
1 von 3 Mutanten

Je mehr Punkte ein Spieler erreicht, desto kleiner wird seine Auswahl an Superkräften bei den Meeples. Das verkompliziert die Planung, weil ständig die eigene Meeple-Auswahl im Blick zu behalten ist. Freilich sind manche Orte auf dem Plan leichter mit bestimmten Meeples zu erreichen – dann triumphiert, wer diesen Meeple noch in seinem Team hat. Gegenüber Rasende Roboter stellt dies ein höheres Glückselement dar, es kommt nicht immer auf Können und schnelles Sehen an. Mutant Meeples stellt damit für uns eine willkommene Abwechslung zu den Rasenden Robotern dar. Das Original fordert uns allerdings stärker heraus und behält seinen Ehrenplatz in unserem Regal.

Share

Mein Kommentar

  • (wird nicht weitergegeben)