Kinderspiele

Um Kinderspiele fundiert zu rezensieren, bedarf es vieler Kinder. Da an unseren Testrunden nur selten Kinder teilnehmen, können wir uns zu den meisten Kinderspielen nicht qualifiziert äußern. Doch manchmal werden auch in todernsten greisenhaften Runden zur Erheiterung ein paar Kinderspiele ausgepackt. Berichte über diese Erlebnisse werden wir veröffentlichen – aber ohne Wertung. Weder die Tauglichkeit für Kinderhände, noch der Spielreiz für Erwachsene oder gar der Langzeitspielspaß werden beurteilt.

Mit Artikeln über Kinderspiele wollen wir vielmehr auf nette oder skurrile Spielideen aufmerksam machen, über die man sich einfach freuen kann. Intensiv getestet wurden sie meist nicht. Ausgezeichnet werden sie alle mit dem wertungsfreien Prädikat “Kinderspiel”:

kitschiges Kind

In voller Schönheit prangte dieses Kind auf einem Linienbus in Südindien:

Bus

Share

One Kommentar to “Kinderspiele”

  1. Kinderspielfreund

    Ich spiele ja regelmäßig mit Kindern und ich muss sagen, die besten Kinderspiele sind noch immer die die Alt und Jung verzaubern können. Dabei muss es nicht mal ein kompliziertes Konzept haben. Mensch ärger dich nicht kann genauso von Kindern als auch Erwachsenen gespielt werden. Viva Topo ist z.B auch ein sehr einfaches Spiel, dass auch mir als Erwachsener viel Freude bereitet.
    Dennoch finde ich es richtig Kinderspiele nicht zu bewerten, wenn sie nicht von einigen Kindern gespielt wurden. Oft stört den Erwachsenen etwas was den Kindern total egal ist.

    Reply

Mein Kommentar

  • (wird nicht weitergegeben)