Posts Tagged: Essen & Trinken

KRIMI total – Die Legende der Sturmklinge

Seit einigen Jahren spielen wir um den Jahreswechsel herum ein Krimi-Rollenspiel. Diese gute alte Tradition setzten wir auch in 2010/2011 fort. Der neueste Fall von Krimi Total entführte uns ins Reich der Fantasy. Unsere Mitspieler, die zum Teil auch Mitglieder unserer monatlichen Rollenspielrunden sind, waren entsprechend euphorisch – und so trafen wir uns insgesamt zu… Weiterlesen »

Safranito

Spiele ums Essen und Trinken haben eines gemeinsam: Sie sind allesamt etwas albern. Diesem Gesetz folgt auch Safranito. Um exotische Speisen zu kochen, bedarf es exotischer Gewürze. Solche exotischen Gewürze werden nicht einfach für ein paar Rubel gekauft, sie werden vielmehr auf exotische Weise erschnippst.

Krimi Total – Die Party der Intrigen

Einmal im Jahr, kurz vor Sylvester, laden wir zur Krimi Dinnerparty. Nachdem wir 2008 mangels Nachschubs auf den Fall eines anderen Verlags (ich verschweige höflicherweise den Namen – es war ein Desaster) zurückgreifen mussten, stand dieses Mal mit Die Party der Intrigen wieder ein Stück von Krimi total auf dem Programm. Als Beilage zum Mordfall… Weiterlesen »

A la carte

Auf die enge Verwandtschaft von Essen und Spielen wurde an dieser Stelle schon einige Male hingewiesen. So lässt sich die Güte von Spielen mit verschiedenen Gerichten vergleichen. Manch ein Spiel erinnert etwa an Fast Food, andere Spiele lassen sich nur frisch geniessen. Die allzu kurze Höchsthaltbarkeit dieser Blender ist für Kritiker besonders verführerisch. Nach dem… Weiterlesen »

Zum Roten Drachen

WARNUNG – GEFAHR – WEITERLESEN GEFÄHRDET DIE GESUNDHEIT – SPIELEN KANN ZUM LUSTGEWINN FÜHREN Ein ganz besonders gefährliches Spiel ist “Zum Roten Drachen”: Unbescholtene, eventuell sogar minderjährige, schwangere oder besserverdienende leistungstragende Spieler werden zum KOMASAUFEN verführt. Dabei sind die Regeln erschreckend simpel, das enthemmt nicht nur, sondern erlaubt maßloses Saufen, das über alle Selbsterhaltungsmechanismen selbst… Weiterlesen »

Zu viele Köche

Spielen macht hungrig. Treue Leser unseres Blogs erinnern sich gewiss an die mehr oder minder geglückten Versuche mit Sushizock im Gockelwok, Heckmeck am Bratwurmeck, oder Das kleine Feinschmecker Quiz, Spielen und Kochen zu verbinden. Nun befasst sich Reiner Knizia mit dieser leckeren Seite des Spielens. Zu viele Köche ist ein typisch lockeres Ärger-Kartenspiel, bei dem… Weiterlesen »

Das kleine Feinschmecker Quiz

Harry looked down at his paper and read: What is Gilderoy Lockheart’s favorite colour? What is Gilderoy Lockheart’s secret ambition? What, in your opinion, is Gilderoy Lockheart’s greatest achievement to date? J.K. Rowling, Harry Potter and the Chamber of Secrets, Chapter 6, Bloomsbury 1998 10 Jahre später, im Spieleurlaub nach der Messe in Essen, schaute… Weiterlesen »

Sushizock im Gockelwok

Ein wichtiges Anliegen dieses Blogs soll auch der sprichwörtliche Blick über den Suppentellerrand der Spielerszene hinaus sein. Das Teekesselchen Essen steht zum Beispiel nicht nur für den Ort der alljährlichen Spielerzusammenkunft, es umfasst auch einige Formen der Nahrungsaufnahme. Doch gibt es noch andere enge Verbindungen zwischen Essen und Spiel. Der vielleicht berühmteste ist vielleicht die… Weiterlesen »