Posts Categorized: Normale Spiele

Fairplay By Spiel

Ja, wir haben unseren Blog etwas ruhen lassen. Warum? – Aus keinem besonderen Grund. Erst war vielleicht etwas Hektik wegen der Fairplay 97, dann kam Essen, dann der Urlaub und dann die FP 98, dann war Weihnachten, danach Nürnberg und die FP 99. – Dann war Diablo 3. 860 Folgen Order of the Stick lesen… Weiterlesen »

Kaigan

Selbst in der Kategorie “Spiele mit außergewöhnlichen Themen” nimmt Kaigan eine Nischenposition ein. Es geht um die Kartographie der japanischen Küste. Diese ist bekanntlich sehr verwinkelt. Zumindest mir unbekannt war bisher, dass im Jahre 1800 der Kartograph Tadatako Ino mit einer Gesamtvermessung der Küste Japans begann. Das Ergebnis dieser Arbeit war so präzise, dass seine… Weiterlesen »

Mord im Arosa

Krimispiele haben bei Das-SpielEn.de sozusagen Tradition. Das begründet sich vor allem auf unserer Begeisterung für Krimirollenspiele – aber auch die gelungene Umsetzung des klassischen (und ansonsten für Spieler eher langweiligen) Rommé zu den Mystery Rummys vermag uns zu fesseln. Klar: Ein neues Spiel im Umfeld “Krimi” – noch dazu angekündigt als “Hör-Krimi” – erweckt unsere… Weiterlesen »

Uluru

“Tumult am Ayers Rock” – das verspricht die Spielschachtel von Uluru. Wer unseren Messebericht Nürnberg 2011 gelesen hat, erwartet einen Nachfolger von Ubongo. Zu Recht, wenn Knobelei auf Zeit im Mittelpunkt der Erwartung steht. Freilich könnte ich die Story des Spiels nacherzählen. Darin treten die so genannten Traumvögel auf. Sie haben genaue Vorstellungen, wo sie… Weiterlesen »

Firenze

Über Strategie und Taktik bei Firenze möchte ich keine großen Worte verlieren. Eine ganze Reihe an Überlegungen drängen sich zwar auf, über ein besseres “Spiele von der Hand in den Mund” kommen sie aber nicht hinaus. Aus dieser Unzugänglichkeit erwächst aber eben auch der Spielreiz von Firenze. So kann ich versuchen auf Tempo zu spielen… Weiterlesen »

Gold!

Spiele für drei sind selten. Obwohl aus eigener Erfahrung Dreierrunden gar nicht so selten sind und viele Vorteile bieten, bleibt die klassische Größe einer Gesellschaftsspielrunde bei vier. Das Zweipersonenspiel als solches nimmt dabei eine Sonderrolle ein. Zwei sind eben nur ein Paar und gewiss noch keine richtige Gesellschaft im Sinne des Spiels. Es gibt sogar… Weiterlesen »

Pantheon

Der Begriff Pantheon ist durch Bauwerke in Rom oder Paris bekannt. Dabei bedeutet “pan” soviel wie “alles” und “theos” ist der Gott – zusammen ergibt dies das Heiligtum aller Götter, eben das Pantheon. In griechischen Buchstaben sieht das verdächtig nach Mathematik- oder Physikstunde in der Oberstufe aus: Πάνθεον. Die Götter im Spiel Pantheon verkomplizieren die… Weiterlesen »

Luna

Die Akteure: Die Mondpriesterin, der Tempelwächter, der Baumeister, die Novizen und der Abtrünnige. Wenn das mal keine illustre Gesellschaft ist! So ganz anders als Ritter und Adelsleute aus üblichen Schauplätzen im Mittelalter. Die Schauplätze: Die Mondwarte, Priesterinseln, die Tempelinsel mit Meditationsraum und Priesterrat. Spielplan und Material sind schonmal der erste Hingucker. Auch wenn das Vokabular… Weiterlesen »

Der Pate

Spiele zu Literatur – das ist eines der Steckenpferde des Kosmos-Verlages. Unter anderem so großartige Spiele wie Die Tore der Welt haben wir diesem Konzept zu verdanken. Nun erscheint Der Pate – doch stellt sich hier die Frage: Ist es eher das Spiel zum Buch oder das Spiel zum Film? Nicht dass es wirklich wichtig… Weiterlesen »

Rummelplatz

Vergnügungsparks, Kirmes, Achterbahn. All das hat mich über viele Jahre hinweg nicht gereizt. Doch dann erhielt ich eine Einladung in den Holiday Park in Haßloch. Und die Stimmung, die gute Laune und der Nervenkitzel der diversen Fahrgeschäfte sorgten für richtig gute Unterhaltung. So gut, dass Peter und ich inzwischen auch die Fahrt nach Rust antraten… Weiterlesen »

Geistesblitz

Ich liebe Reaktionsspiele. Einer meiner Lieblinge ist Bongo. Zu diesem gibt es übrigens eine Online-Version auf der Verlags-Homepage von Emanuele Ornella. Das habe ich eine Zeitlang wie manisch gespielt. Denn: Ich liebe Reaktionsspiele. Bloß leider finde ich selten Mitspieler. Beim neuesten Reaktionsspiel Geistesblitz ist dies etwas besser geworden. Hier brauche ich das Spiel nur auf… Weiterlesen »

Grimoire

Luck: A spell that slightly influences the caster’s fate. – You rarely notice the effects of this spell, but it is too late to recite it once you have stepped in dog mess. Meteor Strike A spell that causes small meteors in the Milky Way to fall and hit the target area. – Any individual… Weiterlesen »

$chwarz€r Fr€itag

Die Entstehungsgeschichte von $chwarz€r Fr€itag ist hinlänglich bekannt. Bei diesem Konzeptspiel sollen nicht nur Thema, Titel und Aufmachung zum Kauf animieren. Auch der Schaffungsprozess wird werbewirksam eingesetzt. Mit Blick auf den gelieferten Spielspaß pro Euro ist dies zwar nur Marketingfirlefanz, dem Gesamtkunstwerk Spiel und der Wahrnehmung des Spielens als Kulturgut sind solche Aktionen aber durchaus… Weiterlesen »

Ranking

Wichtige Fragen gilt es bei Ranking zu klären: Womit kann man eine Walnuss besser knacken? Was kommt häufiger in Bollywood-Filmen vor? Und: Was benötigt der Yeti dringender? Doch weniger die präzise oder auch philosophische Beantwortung dieser Fragen, sondern mehr der Vergleich von mehr oder weniger passenden Begriffen steht im Mittelpunkt.